iusNet Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht

Schlulthess Logo

Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht > Arbeitsrecht > Rechtsprechung > Bund > Privates Individualarbeitsrecht > Arbeitsplatz Ohne Natürliche Beleuchtung Braucht Nicht Zwingend Ein Kontaktfenster

Arbeitsplatz ohne natürliche Beleuchtung braucht nicht zwingend ein Kontaktfenster

Arbeitsplatz ohne natürliche Beleuchtung braucht nicht zwingend ein Kontaktfenster

Arbeitsplatz ohne natürliche Beleuchtung braucht nicht zwingend ein Kontaktfenster

Für die Küche im Untergeschoss eines Restaurants ohne Fenster ersuchte A. um eine Ausnahmebewilligung für einen ständigen Arbeitsplatz ohne Sicht ins Freie. Das Amt für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Solothurn (AWA SO) wies das Gesuch ab und teilte A. mit, sie habe ein Kontaktfenster einzubauen, wobei ein Böschungswinkel von maximal 45 Grad akzeptiert werde, sofern der entstehende Lichthof eine Absturzsicherung erhalte. Zudem sei das Kontaktfenster als Notausstieg auszubilden (Sachverhalt).

iusNet AR-SVR 08.07.2020

 

Der komplette Artikel mit sämtlichen Details
steht exklusiv iusNet Abonnenten zur Verfügung.