iusNet Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht

Schlulthess Logo

Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht > Arbeitsrecht > Rechtsprechung > Bund > Öffentliches Personalrecht > Kündigung Wegen Verbalen Angriffs Auf Eine Pflegefachfrau

Kündigung wegen verbalen Angriffs auf eine Pflegefachfrau

Kündigung wegen verbalen Angriffs auf eine Pflegefachfrau

Kündigung wegen verbalen Angriffs auf eine Pflegefachfrau

Das Kantonsspital Baselland kündigte A. am 22. März 2019, nachdem dieser eine Pflegefachfrau verbal in der Nacht vom 7./8. November 2018 angegriffen hatte, ihm die Kündigungsabsichten an einem Gespräch am 8. November 2018 mitgeteilt worden waren und er sich am 20. November 2020 zum Vorfall äussern konnte (Sachverhalt).

iusNet AR-SVR 03.06.2020

 

Der komplette Artikel mit sämtlichen Details
steht exklusiv iusNet Abonnenten zur Verfügung.