iusNet Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht

Schlulthess Logo

iusNet AR-SVR 3/2020

iusNet AR-SVR 3/2020

iusNet AR-SVR 3/2020

 

[simplenews-subscriber:user:field-briefanrede]

Im vergangenen Berichtszeitraum sind im Sozialversicherungsrecht vier erwähnenswerte zur Publikation vorgesehene Urteile ergangen, welche die Auslandsbehandlung im Geltungsbereich des KVG, die IV-Kinderrenten für anerkannte Flüchtlinge sowie die Vermittlungsfähigkeit in der Arbeitslosenversicherung bei fortgeschrittener Schwangerschaft betreffen.

Im Arbeitsrecht beschäftigten das Bundesgericht Fragen rund um die fristlose Kündigung, die Abgangsentschädigungen, die Lohndiskriminierung, das Berufsverbot sowie die rechtsprechungsgemässen Abgrenzungskriterien bei der Feststellung, ob ein Arbeitsvertragsverhältnis vorliegt. 

 

Der komplette Artikel mit sämtlichen Details
steht exklusiv iusNet Abonnenten zur Verfügung.