iusNet Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht

Schlulthess Logo

Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht > Stichworte > Unentgeltliche Rechtsvertretung

Unentgeltliche Rechtsvertretung

Rückwirkende Aufhebung der unentgeltlichen Verbeiständung im Sozialversicherungsverfahren (9C_827/2017, zur Publikation vorgesehen)

Rechtsprechung
Invalidenversicherung
Allgemeines Sozialversicherungsrecht (ATSG)
In diesem Urteil stellte das Bundesgericht fest, dass im Sozialversicherungsverfahren eine rückwirkende Aufhebung der unentgeltlichen Verbeiständung mangels entsprechender gesetzlicher Grundlage nicht möglich ist.
iusNet AR-SVR 24.05.2018